Demonstration gegen den türkischen Angriff auf ROJAVA!

Tue, 18 Feb | 17:30
annasäule, maria-theresien-str. 18, innsbruck

Meş la diji daykirkari türkiye bo ser Rojava.
Türkiyenin Rojava’ya saldırısına karşı yürüyüş.

Gegen den türkischen Angriff auf Rojava

Freund*innen, Genoss*innen, Revolutionär*innen – es ist wichtig!

In Nordsyrien konzentriert sich die Gewalt der heutigen Verhältnisse:
Der türkische Staat fährt eine faschistische Politik ethnischer Säuberung. Die kurdische Bevölkerung wird gefoltert, vergewaltigt und getötet! Dabei geht es um eine neue machtpolitische Aufteilung des Mittleren Ostens und um konkurrierende Interessen. Gleichzeitig fällt der IS nun wieder in Gebiete ein, die sich in jahrelangem, verlustreichem Kampf von ihm befreit hatten.

Die Situation wirkt komplizierter als sie tatsächlich ist: Auf der einen Seite stehen die türkische faschistische Armee, ihre dschihadistischen Milizen und die kapitalistischen Kriegsprofiteur*innen. Auf der anderen Seite steht die kurdische Befreiungsbewegung, die in den letzten Jahren unter enormen Anstrengungen einen Raum erkämpft hat und ein hoffnungsvolles Zeichen in die Welt gesendet hat: Wir werden diese Unterdrückung nicht akzeptieren! Wir können gemeinsam eine Gesellschaft aufbauen, in der wir gleichberechtigt und frei leben!

Eine andere Welt ist möglich! Verteidigen wir diese Perspektive! Es gibt zahlreiche Widerstandsaktionen gegen den Krieg – wir dürfen jetzt nicht müde werden! Die Invasion muss gestoppt werden! Rojava braucht unsere Solidarität, um sich verteidigen zu können!

Beteiligen wir uns am Widerstand:

● Knüpft oder verbessert den Kontakt zu den kurdischen Vereinen in euren Städten. Vernetzen wir uns mit anderen Menschen – Freund*innenschaft heißt Solidarität!

● Der Krieg beginnt hier! Die Unternehmen, die vom Krieg profitieren und die politischen Entscheidungsträger*innen müssen unter Druck gesetzt werden. Dies gelingt nicht mit Appellen, sondern mit direkten Aktionen.

● Informiert euch und spendet für Rojava. Infos gibt es auf riseup4rojava.org und “Heyva Sor a Kurdistanê Österreich” IBAN: AT75 1400 0030 1031 4274

Gehen wir gemeinsam auf die Straße!
Wir brauchen eine starke Anti-Kriegsbewegung!
Kommt zahlreich zur Demo!
Dem Krieg kein ruhiges Hinterland!
#RiseUp4Rojava

wheelchair accessibility: accessible
link to the event: https://www.facebook.com/events/1349324581937801/
export this event with iCal.